Ist Ihr Haus gemacht für eine Wärmepumpe?

  • nachhaltige und zeitgemäße Heiztechnologie
  • niedriger Wartungsaufwand
  • CO2-freier Betrieb mit Grünstrom

Von der Umwelt empfohlen: Wärmepumpen.

Wärmepumpen sind äußerst umweltfreundlich. Denn sie nutzen die regenerative Energie aus Luft, Grundwasser und Erdreich. Ob Luft-Luft-, Luft-Wasser- oder Sole-Wasser-Wärmepumpe, mit dieser innovativen Heiztechnik wärmen Sie nicht nur Ihr Eigenheim, sondern sorgen auch für eine zuverlässige Warmwasserversorgung. Und das Beste: Sie sparen jede Menge CO2 durch zeitgemäße Technik. Denn Wärmepumpen arbeiten hocheffizient und umweltschonend.

Wärmepumpen – die smarte Heiztechnik auch für Bestandsgebäude

Im Neubaubereich werden immer mehr Wärmepumpen verbaut. Aber es lohnt sich auch bei vielen Bestandsimmobilien die Ölheizung oder die Gas-Brennwerttherme durch eine nachhaltige Wärmepumpe zu ersetzen. Ob sich Ihre Immobilie für eine Wärmepumpe oder ein Hybridmodell eignet, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Lassen Sie sich einfach von unseren Wohnwärme-Experten beraten. Wir schauen uns Ihr Eigenheim vor Ort an und zeigen Ihnen konkret auf, wie Sie Ihr Objekt energetisch sanieren und auf eine Wärmepumpe umrüsten können.

Vorteile von Wärmepumpen

  • Sehr geringe Heizkosten
  • Niedriger Wartungsaufwand
  • Unabhängigkeit von Preisschwankungen fossiler Energieträger
  • Schonen von wertvollen Ressourcen
  • CO2-freier Betrieb mit grünem Antriebsstrom

Wärmepumpen-Check: Starten Sie jetzt in die Zukunft

Machen Sie jetzt die ersten Schritte in Richtung zukunftsweisende Heiztechnik – mit unseren Wärmepumpen-Check. Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus. Die Daten werden direkt an unsere Wohnwärme-Experten weitergeleitet. Sie werten Ihre Angaben individuell aus und melden sich anschließend persönlich bei Ihnen. Dann ermitteln wir, ob sich eine Wärmepumpe für Sie rechnet und welche Technologie am sinnvollsten für Ihr Gebäude ist.

Vorteile von Wärmepumpen

  • Sehr geringe Heizkosten
  • Niedriger Wartungsaufwand
  • Unabhängigkeit von Preisschwankungen fossiler Energieträger
  • Schonen von wertvollen Ressourcen
  • CO2-freier Betrieb mit grünem Antriebsstrom

    Wärmepumpen-Check

    Prüfen Sie jetzt in drei Schritten, ob sich eine Wärmepumpe für Sie lohnt.
    Dauer des Checks: ca. 2 Minuten.

    Heizungssystem
    Status energetische Sanierung
    Kontaktdaten
    Fertig
    Baujahr
    Wohneinheiten
    Wohnfläche(Quadratmeter)
    Warmwasserbereitung:
    Befeuerungsart
    Brennwertgerät
    Heizkörper
    Bestandsanlage Solarthermie:
    Weitere Feuerstätten (offener Kamin o.ä.):
    Energieausweis vorhanden:
    Bauweise nach Energiestandard
    (EnEV, KfW o.ä.):
    Bestandsanlage Photovoltaik:
    Jahresstromverbrauch

    Wurde in den letzten 10 Jahren eine der folgenden Sanierungsmaßnahmen durchgeführt?

    Anrede
    Vorname
    Nachname
    Straße
    Hausnummer
    PLZ
    Ort
    Telefon
    E-Mail

    Anhand Ihrer Angaben bewerten wir, ob eine Wärmepumpe bei Ihrem Haus sinnvoll ist.

    Wie sollen wir Ihnen unsere Einschätzung zukommen lassen?

    Wir verwenden Ihre Angaben ausschließlich zur Bewertung und Erstellung einer individuellen Machbarkeitsstudie.

    Vielen Dank!

    Wir haben Ihre Angaben erhalten.
    Nach der gründlichen Prüfung und Bewertung werden wir uns bei Ihnen melden.

    Ups, haben Sie alle Felder vollständig ausgefüllt? Bitte prüfen und erneut senden!